Gemeindebrief Vielau für Oktober

Monatsspruch für Oktober

Groß und wunderbar sind deine Taten, Herr und Gott, du Herrscher über die ganze Schöpfung. Gerecht und zuverlässig sind deine Wege, du König der Völker.

Offenbarung 15, 3

Angesichts der aktuellen Not fällt es sicher vielen schwer, in dieses Gotteslob des Johannes einzustimmen. Corona und Krieg sind ja an sich schon belastend, für die Masse „nur“ in ihrer allgemeinen Wahrnehmung, für einige aber auch brutal konkret erlebt. Und dann geraten Wirtschaft und Verlässlichkeiten so extrem ins Wanken, dass manche Firma, aber auch einige privat nur noch unruhige Tage und Nächte haben, wo sich die Gedanken ganz real um ihre Existenzsicherung wälzen.

Johannes selbst lebte auch in Verfolgung und Exil. Er kannte und erlebte wahrlich das pure Elend. Gott erlaubt ihm hier aber einen Blick in die Zukunft: Das letzte Wort hat Gott; und das wird ein gutes sein; und alles Übel wird er beenden!

In diesem Bewusstsein konnten die Afroamerikaner trotz Unterdrückung fröhlich „Oh happy day!“, „Oh glücklicher Tag!“ singen. Wollen auch wir – gerade in schweren Zeiten – nicht den Blick auf Gottes Herrlichkeit verlieren, denn er allein ist wahrhaft gut und gerecht und verlässlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.